Sachsen-Explorer.de

Sächsische Knacker

Passend zu einem schmackhaften in Sachsen gebrauten Rechenberger Bier passt am besten eine deftige Speise. In Sachsen, speziell im Erzgebirge gibt es neben leckeren Getränken auch gute Speisen, die in der Region gefertigt werden. Dazu zählen beispielsweise die erzgebirgischen Knacker, die nur aus besten Zutaten und nach geheimen Familienrezept hergestellt werden. Die Würste sind in der Regel 15 cm lang und im Durchmesser 2 cm. Sie werden nur leicht geräuchert, was für ihren milden Geschmack verantwortlich ist. Am besten schmecken die Knacker kalt. Wer will, kann sie aber auch im Wasserbad erhitzen und kurz in der Pfanne anbraten. Auch für Grillabende sind die Würste eine nette Abwechslung zu herkömmlicher Bratwurst und Steak.

Neben den deftigen Knackern sind auch noch andere tolle Speisen und Wursterzeugnisse der regionalen und einheimischen Fleischerei verfügbar. Leberwurst und Blutwurst im kleinen Glas eignen sich beispielsweise als nettes Geschenk für alle, die gutes und herzhaftes Essen lieben. Doch auch zum Eigenverzehr sind die kleinen Gläser bestens geeignet. Ist man auf der Suche nach einem Geschenk, bietet die Fleischerei auch schön gemachte Geschenkkörbe in verschiedenen Größen an, so dass in allen Preisklassen und Mengen das passende verfügbar ist. In den Geschenkkörben finden sich neben den leckeren Knackern und der Wurst im Glas häufig mild geräucherter Schinken, sowie andere kleine Aufmerksamkeiten aus der Region. Dazu zählen kleine Marmeladen, Honig oder auch der bekannte Lauterbacher Tropfen.

Ist man Gastgeber einer größeren Feierlichkeit kann man sich außerdem von der Fleischerei beliefern lassen und seine Gäste mit wohlschmeckenden Speisen und schön garnierten Platten verwöhnen und überraschen. Das Angebot dazu ist sehr vielfältig und kann persönlich auf die eigenen Vorlieben und Gegebenheiten abgestimmt werden. Dabei sind auch warme Speisen kein Problem. Wer es eher schlicht mag, bleibt bei Knacker und Bier. Dazu kann eine Scheibe Brot und Senf gereicht werden. Auch damit hat man etwas leckeres aus der Region auf dem Tisch. Besonders geeignet sind die Knacker auch für den kleinen Hunger zwischendurch. Einmal probiert, fällt es oft schwer auf die im Familienunternehmen hergestellten Erzeugnisse aus der Region zu verzichten. Daher bieten mittlerweile verschiedene Onlineshops den Versand der Wurstwaren in alle Welt an. Ist man also nicht in Sachsen beziehungsweise dem Erzgebirge unterwegs oder hat es versäumt, vor der Abreise nochmal ordentlich einzukaufen, kann man alles nach Belieben über das Internet bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen. Verschiedene Wurstsorten, wie Knacker, Blut- und Leberwurst sowie verschiedene Schinken können über den Erzgebirge Onlineshop bestellt werden. Bestellt man eine gewisse Menge entfallen sogar die Versandkosten. Damit kann man sich mit leckeren Wurstwaren aus Sachsen versorgen und beliefern lassen.

Sächsische Knacker

Appetit auf Knacker und Co bekommen? Hier geht's zum Shop.

Alle Angaben ohne Gewähr!